Regulationstherapie

Unsere Körperzellen sind mit kleinen Batterien vergleichbar. Über die elektrische Spannung an ihren Zellmembranen kann ein vitaler, gesunder Organismus seine Funktionen wie Stoffaustausch und Energieaufnahme aufrechterhalten.

In der Mikroenergie-Therapie wird eine körperanaloge Spannung verwendet. Sie wird vor allem dort eingesetzt, wo Störungen der Zellleistung und Zellsteuerung vorliegen.

Durch Alterung oder Stoffwechselstörungen können sich in Geweben unerwünschte Stoffe (Gifte) ablagern und zu chronisch-degenerativen Erkrankungen (z.B. Makuladegeneration) führen.

Anwendungsgebiete in der Medizin

  • Regulation des Säure-Basen-Haushaltes
  • Ausleitung von Toxinen und Schwermetallen
  • Behandlung von Mitochondropathien
  • Anregung von Organen und Drüsen
  • Gezielte Entzündungs- und Schmerztherapien
  • Durchblutungsregulation
  • Dermatosen wie Akne, Psoriasis, Neurodermitits
  • Parodontose, Parodontitis, Kiefergelenk
  • Anregung des Immunsystems
  • Migräne, Depression, Schlaflosigkeit
  • Blockadenlösung, Narbenentstörung

Anwendungsgebiete in der medizinischen Kosmetik

  • Bio-Facelifting
  • Faltenglättung
  • Narbenglättung
  • Schönheitsmasken
  • Cellulite-Anwendungen
  • Stärkung des kollagenen Bindegewebes
  • Gewebestraffung / Hautverjüngung

Funktionsweise

Mikroenergie hat einen nachweisbaren Einfluss auf biochemische Regulationssysteme und „entmüllt" den Körper von Fetten, Säuren, Schlacken und unerwünschten Stoffen.

In Kombination mit unserem Feuchtwickel-Ausleitungsprogramm werden die Entgiftungsorgane in ihrer Arbeit unterstützt. Durch einen basischen Kompressionsverband mit gleichzeitiger energetischer Anregung des Lymphflusses werden Stoffwechselschlacken, Säuren und blockierende, unerwünschte Stoffe schnell aus dem Gewebe geleitet.

Mikroenergie kann zusätzlich Stauungen im Energiehaushalt auflösen, muskuläre Reaktionen kräftigen, den Muskeltonus optimieren, Regenerationsprozesse verstärken, Narben entstören und pflegen und als „Nebenwirkung" die Haut straffen.

Ebenfalls stellt sich durch Stimulation von Botenstoffen ein optimistisches Stimmungsbild und Wohlbefinden ein.

Die Anwendung ist schmerzfrei und dauert zwischen 30 und 60 Minuten. Die körperanalogen Mikro-Ströme werden über Klebe-, Stab-, Armband- und / oder Feuchtwickel-Elektroden induziert.

Ihr Nutzen

Die Regulationstherapie steigert Ihre Zellvitaltität und -kommunikation und fördert dadurch Ihrer Gesundheit und Attraktraktivität.